Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2009, 18:09   #7   Druckbare Version zeigen
Waldschrat Männlich
Mitglied
Beiträge: 961
AW: Metalle und Salzkristalle

Zitat:
Zitat von LukeDaywalker Beitrag anzeigen

Demnach sind die den Ionenkristall zusammenhaltenden Kräfte gerichtet
Das ist definitiv falsch. Denn Coulomb-Wechselwirkungen sind hochgradig ungerichtet.

PS: Wie sehr man das "Elektronengas" Modell noch bemühen sollte, weiß ich auch nicht..
Waldschrat ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige