Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2009, 13:48   #3   Druckbare Version zeigen
kasten05 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
AW: kristalline - amorphe Makromoleküle

Das ist zwar ein guter Ansatzpunkt, dennoch erklärt es meiner Meinung nicht, dass ein Makromolekül kristalline als auch amorphe Bereiche ausbilden kann.
Wie sieht denn das dann bei teilkristallinen Polymeren aus? Warum gibt es dort kristalline und amorphe Bereiche?
kasten05 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige