Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2009, 20:42   #17   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Schwefeltrioxid Herstellung

Man kann keinen Unterschied sehen, aber riechen : eine Lösung von SO2 in Wasser ("schweflige Säure") riecht süsslich nach SO2, Schwefelsäure hingegen ist geruchlos. Die schweflige Säure ist eine schwache Säure, Schwefelsäure dagegen eine starke, was eine unterschiedliche Reaktivität bedingt. Ferner wirkt schweflige Säure als Reduktionsmittel (Kaliumpermanganat und Iodlösungen werden entfärbt), das Sulfation ist nur unter extremen Bedingungen redox-aktiv (und dann als Oxidationsmittel).

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige