Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2009, 14:57   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Galvanisches Element

Diese Vorgehensweise ist leider falsch. Du musst zunächst das Redoxpotential von beiden Halbzellen mit Hilfe der Wikipedia reference-linkNernst-Gleichung berechnen. Erst die Differenz dieser beiden Potentiale liefert Dir die Spannung Deines galvanischen Elements.
Sponk ist offline  
 


Anzeige