Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2009, 22:16   #1   Druckbare Version zeigen
Stephan1810 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Einfluss von Borsäure auf die Viskosität von Deionat

Hallo zusammen,

derzeit muss ich mich mit dem Einfluss von Borsäure auf die Viskosität von Deionat (ggf. Wasser) beschäftigen. Als Mechatronik-Ingenieur fehlt mit hierfür jedoch das nötige chemische Hintergrundwissen, weshalb ich mich an euch wenden möchte.

Um die Viskosität des Borsäure-Wasser-Gemisches beurteilen zu können, habe ich Proben von Deionat mit Zusätzen von Borsäure verschiedener Konzentrationen angefertigt und an einem Höppler-Viskosimeter untersucht. Dabei vermitteln mir die Fallzeiten, dass sich die Viskosität mit steigendem Borsäure-Anteil verringert (bezogen auf 13 g/l bei 13,75 g/l um 3,5% und bei 14,5 g/l um etwa 6,5%). Die Zahlenwerte können noch durch entsprechende Messfehler verfälscht werden. Dennoch ist es für mich schwer vorstellbar, dass ein Feststoff im gelösten Zustand die Viskosität von Deionat/Wasser verringern kann.

Daher meine Frage: Ist es tendenziell richtig, dass Borsäure mit steigender Konzentration die Viskosität von Deionat/Wasser verringert? Und falls ja, kann mir das jemand begründen?

Bereits vorab vielen Dank für eure Hilfe.

Stephan
Stephan1810 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige