Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2009, 17:53   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Berechnung Aktivkohle

Hallo und willkommen,

dafür gibt es keine Regel und keine Formel. Die Menge der einzusetzenden Aktivkohle richtet sich ja nach dem Grad der Verunreinigung - und den kennt keiner.
Wenn deine Verunreinigung gefärbt ist, musst du soviel Kohle zugeben, bis die Lösung farblos ist. Im anderen Fall : erstmal ohne Kohle umkristallisieren, das bewirkt an sich schon eine erhebliche Aufkonzentrierung des Präparates.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige