Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2009, 08:59   #8   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.129
AW: Sprengstoffe: Was haben sie gemeinsam?

Zitat:
Zitat von noobinator Beitrag anzeigen
hätte ich nie gedacht

guck mal was für müll auf seite 50 oder so steht....

komme aus nem dorf wo es keine bibliothek gibt....

bin schüler und hab keine 160 euro um mir sowas wegen einem referat zu kaufen...
Ich wollte mich weder über dich lustig machen, noch will ich (oder irgendjemand hier) dir vernünftige Hilfe verweigern. Aber bedenke, dass die Qualität der Antwort die Qualität der Frage widerspiegelt. Und außerdem wird als Vorbedingung für Hilfe hier im Allgemeinen eine gewisse eigene Hirnanstrengung erwartet.
Wenn du also fragst: "Ich weiss nix, in google steht nix und ich habe auch kein Buch, daher sagt mir alles" kannst du deutlich weniger hilfreiche Antworten erwarten, als wenn du erklärst, was du bisher herausgefunden hast und wo noch offene Fragen sind.
Dass es also in google nichts gibt stimmt schlicht nicht. Dass du auf dem Dorf wohnst heisst ja auch nicht, dass du nicht in die nächstgrößere Stadt fahren darfst. Und zu meiner Schulzeit gab es auch in der Schule eine Bibliothek. Auch Lehrer meist sind gerne bereit aus ihrem Fundus ein Buch zu verleihen.

Nebenbei ist die Fragestellung "was haben alle Sprengstoffe gemeinsam" so unkonkret, dass mir darauf nur "sie machen bumm" eingefallen ist. Das kann man natürlich etwas wissenschaftlicher formulieren "sie sind energiereiche Verbindungen, die bei Zünden eine große Menge Gas in kurzer Zeit entwickeln". Das ist aber dasselbe und hilft auch nicht wirklich weiter...
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige