Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2009, 22:11   #7   Druckbare Version zeigen
Thet619  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 131
AW: Kaliumpermanganat mit Thiosulfat

http://biade.itrust.de/biade/lpext.dll?f=templates&fn=main-hit-h.htm&2.0

hier steht z.b. dass man KCLO42-durch eintragen in eine natriumthiosulfat lösung (ggf. ansäuern) neutralisieren kann. wie soll das gehen?
Thet619 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige