Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2009, 18:44   #2   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Scheibler Apparatur

Hallo,


ich wusste bis jetzt nicht was ne SCHEIBLER Apparatur ist. Aber NAchlesen hat meine Vermutung zu Deiner Formel bestätigt:

Du misst das Volumen an CO2, das bei der Reaktion Deiner Bodenprobe mit einem Überschuss an Salzsäure entsteht.

In der Formel ist enthalten:


mCaCO3=MCaCO3*mCO2/MCO2


und:

pV = R*T*m/M für die Umrechnung des Kohlendioxids auf den Normzustand.

Die 273 ist die Umrechnung von Celsius Temperatur auf absolute Temperatur, in der 0,1204 versteckt sich wahrscheinlich das Verhältnis der Mol-massen und die Gaskonstante.

Versuch's mal herzuleiten.


Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige