Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2009, 11:52   #2   Druckbare Version zeigen
Peter Schmidt Männlich
Mitglied
Beiträge: 687
AW: Löslichkeit von Kerosin

Hallo,

ich könnte mir vorstellen, dass Kerosin einen bestimmten Anteil an Kohlenwasserstoffen mit Doppelbindungen hat. Diese können unter der Einwirkung von Schwefelsäure durch Wasseranlagerung in Alkohole umgewandelt werden. Vielleicht besteht der Rückstand des Extrakts aus solchen Alkoholen?

Gruß Peter
Peter Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige