Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2009, 21:48   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Ist Dimethylether ein Dipol?

Immer dann, wenn zwei Atome mit unnterschiedlicher Elektronegativität (also immer dann, wenn zwei unterschiedliche Atome) aneinander gebunden sind, liegt eine Bindung mit Dipolcharakter vor. Wenn der Dipolcharakter aller in einem Molekül vorhandenen Atombindungen sich nicht aufgruund von Symmetriebedigungen herausmittelt, hat das Molekül ein resultierendes Gesamtdipol. Und dann kommt es nur auf die Größe an - manche sind stärkere Dipole, manche schwächere. Dimethylether ist ein relativ schwacher Dipol (z. B. im Vergleich mit Wasser), aber ein Dipol ist es trotzdem.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige