Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2009, 11:21   #4   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.129
AW: Verständnisproblem Orbitalmodell-Anwendung

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Manche Lehrer mögen Hohlköpfe sein, aber das zu verallgemeinern finde ich, als Vertreter dieser Zunft, sehr unfair !
Entschuldigung, ich wollte keinem zu nahe treten und alle TeilnehmerInnen dieses erlauchten Forums sind natürlich ausgenommen.
Es ist leider (sowohl in meiner Erfahrung, als auch in der meiner Kinder) so, dass es einige gute Pädagogen an den Schulen gibt und einige Lehrer mit guten Fachkenntnissen. Die Schnittmenge allerdings ist erschreckend gering. Das gilt ganz besonders und vor allem für die Naturwissenschaften. An Hochschulen ist die Zahl derjenigen mit guten Fachkenntnissen deutlich höher, dafür die Zahl der guten Pädagogen gering - die Schnittmenge bleibt in der gleichen Größenordnung.
Was ich mit meiner flapsigen Bemerkung ausdrücken wollte, ist meine Hochachtung vor einem Schüler, der dem engen Rahmen der Schulchemie entflieht und die Faszination der Wissenschaft entdeckt, die in der Schule nur selten rüberkommt.
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige