Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2009, 07:26   #2   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: Einheit Reaktionsgeschwindigkeitskonstante (k)

Zitat:
Zitat von Methyllithitastisch Beitrag anzeigen
...Für x=1 ist die Einheit s^-1, für x=2 habe ich {\frac{L}{mol*s}}und bei x=3 {\frac{mol^2}{L^2*s}}

Ist das soweit richtig? Ich bin echt gerad am zweifeln!

Danke schonmal!
Das stimmt soweit.

Zitat:
Wenn ich Einheiten ^0 nehme, bleiben die dann bestehen, oder fallen sie weg?
Für x=0 besteht eine Reaktion nullter Ordnung. Folglich müsste k die gleiche Einheit wie die Geschwindigkeit besitzen, da [A]0 immer den Wert 1 ergibt (Einheitenlos).

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige