Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2009, 07:20   #2   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.420
AW: Säuren+Basen: Masseen-%

Aus den Aufgaben b bzw. c lässt sich die Konzentration an gesamten NaOH in der Lösung ableiten:
Wenn x mol/L OH--Ionen vorhanden sind, so sind auch x mol/L NaOH vorhanden

Aus dieser Konzentration lässt sich die Masse an NaOH gemäß der Formel
m=c*V*M(NaOH) berechnen. Zur Vereinfachung wird das Volumen 1 L gewählt.

Aus dieser Masse und der Masse der Lösung (wenn keine Dichte angegeben ist, wird angenommen, dass die Dichte 1 g/ml beträgt) lässt sich die Massenkonzentration berechnen.

w(NaOH) = m(NaOH)/m(Lösung) = m(NaOH)/(v(Lösung)*Dichte)

Hierbei muss aber beachtet werden, dass das Volumen der Lösung verwendet wird, in welchem die zur Berechnung eingesetzte Menge an NaOH gelöst ist.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist gerade online   Mit Zitat antworten
 


Anzeige