Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2009, 21:53   #12   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Aufgabe-Zinksulfatlösung

Zitat:
Zitat von Jascha Beitrag anzeigen
man könnte doch auch einfach über die Faradaysche Gleichung zur Elektrolyse gehen.
Natürlich kann man auch blind Werte in irgendeine Gleichung einsetzen. Ich wollte aber erreichen, dass der/die Themenersteller/in VERSTEHT, was er/sie da rechnet. Aber das scheint heutzutage ja nicht mehr erwünscht zu sein...


lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige