Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2009, 13:20   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Ammoniaksynthese

Katalysatoren wirken eigentlich nur an ihrer Oberfläche. Deshalb ist es wichtig, die Oberfläche möglichst groß zu gestalten.

Wenn ich mich recht erinnere: Bei großtechnischen Verfahren (wie Haber-Bosch) kommt hinzu, dass der Kontakt zwischen Reaktanten und Katalysator zeitlich kurz ist. Dann muss durch die Länge der möglichen Kontaktstellen sichergestellt werden, dass die katalytische Wirkung erfolgt. Deshalb z.B. mehrere Kat-Netze übereinander.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige