Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2009, 13:26   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: thalidomid im körper!

Keine Ahnung, wo das Thalidomid aufgenommen wird, aber falls es den Darm erreicht, wäre dies z.B. ein erster basischer Ort, an dem es racemisieren könnte. Eine Deprotonierung wie in diesem Fall ist keine 100%ige Angelegenheit. Es wird nicht nur deprotoniert und dann ist Schluss, sondern es liegt wie so häufig ein chemisches Gleichgewicht vor. D.h. es kann auch zu Reprotonierungen kommen, die dann auf Grund mangelnder Unterschiede in der Struktur von beiden "Seiten" des zu protonierenden Kohlenstoffatoms kommen könnten. Dadurch racemisiert das Ganze.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige