Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2009, 16:57   #11   Druckbare Version zeigen
annemalie weiblich 
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Mündliche Prüfung im Fach Chemie/Schwerpunkt: Elektrolyse

1.Allgemein Redoxreaktion: Elektronenübergang
2. Besteht immer uas zwei Teilreaktionen: Oxidation und Reduktion- gib da beide Definitionen!
3. Wie löst man die Redoxreaktion: erstmal die Oxidationszahlen festlegen- da wieder Definition geben: gibt die formale bzw. tatsächliche Ladung eines Atoms in einer Verbindung an usw usw---wie man sie bildet etc
--wann erhöht sie sich (oxidation) wann wird sie kleiner (reduktion)

4. Redoxreaktionen auch technisch nutzbar, elektronen übergang dann jedoch Stromfluss an elektrischem Leiter.
--Elektrolyse

1.immer ein unfreiwilliger Prozess, bei dem Energie hinzugeführt werden muss damit er in Gang kommt
2.Umkehrfunktion der galvanischen Zelle (die ist immer Freiwillig und bracuht keine Energie um in Gang zu kommen. diese Reaktion kannst du dann mit der Elektrolyse wieder rückgängig machen)

wenn du dir dafür dann noch Definitionen raussuchst und lernst, kommst du damit bestimmt auf 10 min.
versuch dir einen Text zusammen zu schreiben und lese den dann langsam zu hause ein mal vor ob du auf 10 min kommst!

kleine Hilfe- conelsen pocket teacher für chemie doer ABIwissen chemie (duden-verlag)
:-)

Geändert von annemalie (26.05.2009 um 17:05 Uhr)
annemalie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige