Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2009, 16:04   #7   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Beiträge: 314
AW: Löslichkeitsprodukt PbSO4

In der Aufgabe ist von 60mg Bleisulfat in Lösung (pro Liter ?! oder wie) die Rede - sind das nun deine 100% ?

Wenn ja, dann müsstest du die Konzentration an Bleiionen, die du daraus errechnen kannst, auf unter 0,1% diesen Wertes drücken.

Und das kannst du über das Löslichkeitsprodukt ausrechnen -> Gleichioniger Zusatz erniedrigt die Löslichkeit der entsprechenden Verbindung

Möglich wäre also ein Zusatz von Magnesiumsulfat...

Wie gesagt - Gleichioniger Zusatz !



Oder aber du stellst die gesamte Aufgabe hier rein und erklärst uns was du genau wissen möchtest.
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige