Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2009, 23:21   #1   Druckbare Version zeigen
DaliaK weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 24
Was ist der Unterschied zwischen einem Anionentensid und einer Seife?

Ich habe herausgefunden, dass der Unterschied zwischen der "klassischen" Seife und einem Aniontensid die Sulfonsäuregruppe ist. Allerdings ist doch der Benzolring ein weiterer Unterschied.
Ich will herausfinden, warum das Aniontensid nicht mit Ca (also hartem Wasser) reagiert wie es die Seife tut. Wie verhalten sich Aniontenside in Kontakt mit Säure? Kann mir da jemand helfen? Genaue Begründungen auf Teilchenebene wären nett.
DaliaK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige