Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2009, 10:59   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Gewinnung von Na aus NaOH

Zitat:
Zitat von teufeline Beitrag anzeigen
Nanana, das A*******h hängt immer am anderen Ende der Leine
Leider können die Hunde nichts gegen die Dummheit der Menschen tun und können es auch nicht. Ich hatte hier wirklich schon zwei Hunde, die mich auseinandernehmen wollten, da sie extrem schlecht erzogen waren.
Strenges Anstarren und der leise aber bestimmte Befehl "Platz oder Nein!"reichten völlig aus,um die Fronten zu klären.
einem Hund gegenüber musst du als "Überhund"auftreten, er wird dir nie was tun...
Muss das denn wirklich schon wieder sein: "Also ich hatte mal ...". Da hast du Glück gehabt. Was ist denn, wenn jemand Angst hat und wegläuft oder hinfällt oder es sich um ein Kind handelt? Dann folgen auch gut erzogene Tiere ihren Instinkten, sie können gar nicht anders.

Zitat:
Zitat von teufeline Beitrag anzeigen
Ich wollte jetzt nur mal eine Lanze für Hunde brechen; ich habe selbst keinen; aber es gibt keine gefährlichen Hunde, sondern nur gefährliche Menschen, sei es aus Unwissenheit oder Ignoranz.
Mit Verlaub, das ist doch völliger Unsinn. Warum gibt es denn sonst für manche Hunde Maulkorbzwang und Wesenstest und zwar unabhängig vom Halter?

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige