Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2009, 08:59   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Gewinnung von Na aus NaOH

Zitat:
Zitat von Franz14 Beitrag anzeigen
Ich hatte damals auch keine genau definierten Beweggründe, aber wenn man Natrium mit einigem Respekt begegnet, ist die Handhabung doch eigentlich unproblematisch.

mfg. Franz14
Das stimmt sicherlich, wenn man gelernt hat, damit umzugehen und die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen beachtet, doch bei Fredexi habe ich da so meine Zweifel: bei ihm entstand Wasser (!) und dann flog ihm der Aufbau um die Ohren.
Wie man so jemandem raten kann, doch 250 g Natrium zu bestellen ist mir schleierhaft. Wer mal gesehen hat, wie schon wenige Gramm in Wasser reagieren, sollte von solchen Ratschlägen absehen.

Und eine Aussage wie

Zitat:
Die unvorsichtigen Exemplare werden m.E. früher oder später selektiert werden.
kann ich nur als zynisch empfinden, selbst wenn sie witzig gemeint sein soll. Man male sich aus, was das in diesem Fall heißt.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige