Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2009, 18:42   #11   Druckbare Version zeigen
SLIME Männlich
Mitglied
Beiträge: 319
AW: Frage zu Säuren und Basen etc.

also die Formel für Titrationen lautet folgendermaßen (steht so aber auch in jedem Tafelwerk):
c1V1z1=c2V2z2

c...Konzentration
V...Volumen
z...Äquivalenzzahl (beschreibt, wie viele Protonen pro Mol des jeweiligen Stoffes/durch den jeweilgien Stoff neutralisiert werden können, also bsp. bei NaOH = 1, bei H3PO4 = 3 etc.)
Der Index 1 steht für die zu bestimmende Lösung, 2 für die eingesetzte Maßlösung.

Gut, umformen und einsetzen kannst du ja selber machen und das Ergebnis dann hier reinschreiben. Falls es Probleme gibt, einfach Bescheid sagen.
Gruß Jakob
__________________
"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie wieder mit Stöcken und Steinen kämpfen." - Albert Einstein
SLIME ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige