Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2009, 04:01   #1   Druckbare Version zeigen
Denver  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
Frage an die Chemiker

Hallo Leute,

Lob an das Forum, sehr gut besucht und wohl richtige Antworten!

Meine Frage richtet sich algemein, ich bin selber kein Chemiker oder sonstwas was damit zu tun hat. Ich bin seit ca. 8 Jahren in der Gebäudesanierungsbrache und bin abhängig an bestimmten Reinigern. Mein Lieferant ist Insolvenz gegangen und ich konnte von dem I-Verwalter die Rezepte für die Reiniger kaufen.

Nun will ich meine Reiniger selber herstellen, geht das so einfach, oder muss ich von Chemikern herstellen lassen? Ich habe gesehen einige Chemikalien wie Ameisensäure oder Naoh Koh kann man als Gerwerblicher frei Kaufen. Ich habe auch einen Freund der selber mal in einer Reiniger Firma gearbeitet hat und Reiniger selber gemischt hat, er würde mir dabei helfen.

Gibt es irgendwelche Gesetzlichen Auflagen dafür?

Muss ich Chemiker sein um sowas machen zu dürfen?



Wo kann ich Sicherheitsdatenblätter erstellen lassen?

Bei wem kann ich diese Reiniger nach meinem Vorlagen erstellen lassen? Benötige ca. 4000l im Monat.

Da einige andere Firmen auch diese Reiniger benötigen habe ich auch vor denen das dann weiter zu geben, und die Zahl von 4000l könnte sehr leicht auf das 10 fache steigen.

Das ich Chargen und Rückstellproben oder eine Chemie Ntfallnr. haben muss weis ich.

Villeicht kann mir einer von euch dabei helfen.

Wüprde mich für Antworten sehr freuen

Gruß
O.Jr. Denver
Denver ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige