Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2009, 16:42   #4   Druckbare Version zeigen
stefang Männlich
Mitglied
Beiträge: 27
AW: Verdrängung von Säuren aus ihren Salzen- Säurestärke

ich gehe davon aus, dass das Salz (K3PO4) Kristallwasser enthalten hat. Das ist dann durch die freiwerdende Lösungswärme verdampft.
stefang ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige