Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2009, 15:55   #1   Druckbare Version zeigen
kingz  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Verdrängung von Säuren aus ihren Salzen- Säurestärke

Also kann mir jemand erklären was passiert wenn ich auf Kaliumphosphat K3PO4
konz. Schwefelsäure H2SO4 gebe. Es gibt eine Blasenbildung. Aber mein Chemielehrer sagte mir, dass Phosphorsäure nicht als Gas frei wird. also stimmt nich:
2K3PO4 + 6H(+) + 3SO4(2-) -> 2 H3PO4 (Gasförmig) + 6 K(+) + 3SO4(2-)

Aber was dann?
kingz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige