Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2009, 19:01   #3   Druckbare Version zeigen
fraggle Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.128
AW: Wertigkeiten - wer macht meine Hausaufgaben

hm... man kann das ganze eigentlich ganz einfach angehen:

H immer +I
Halogenide immer -I
Sauerstoff immer -II

der meiste rest erklärt sich daraus...


um die auflösung des ganzen zu geben. die wertigkeit ergibt sich daraus, das jedes atom den edelgaszustand (8 elektronen auf der aussenbahn, 8. hauptgruppe)anstrebt. nun haben einige der atome allerdings zu viel oder zu wenig elektronen. dann beginnen sie sich diese zu teilen. natürlich sind atome ähnlich faul wie menschen und geben nur das nötigste... als beispiel Natriumchlorid: Chlor steht als Halogenid in der 7. Hauptgruppe. es braucht noch ein elektron um die 8 voll zu machen, daher hat es die wertigkeit -I, Natrium hat eins zu viel und gibt dieses bereitwillig an das Chlor ab. daher hat es die Wertigkeit +I. insgesamt sind jetzt beide zufriedener.

finde die erklärung auf wikipedia eigentlich ganz toll
__________________
wer bin ich? Und wenn ja, wieviele?

Gib einem Mann Feuer, und er hat es warm für einen Abend. Zünde ihn an, und er hat es warm für den Rest seines Lebens
fraggle ist offline  
 


Anzeige