Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2009, 07:07   #19   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: schwefelsäureherstellung

Hallo,

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Es mag ja sein, dass es letztlich keinen hinreichenden Grund für die dimere Form gibt. Aber so ganz ohne jeden Grund schreibt der HOWI doch nicht einfach V2O4.
Ich bezweifle, daß Herr Wiberg wirklich über jedes einzelne Wort und jede einzelne Formel ausführliche Überlegungen anstellt - das wäre bei einem Buch von inzwischen fast 2000 Seiten ein Ding der Unmöglichkeit. Vieles darin ist wahrscheinlich seit Jahrzehnten aus älteren Auflagen immer wieder übernommen worden, so vielleicht auch das.

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige