Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2009, 21:06   #1   Druckbare Version zeigen
Philipp16 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
Pfeil Nichtionische Tenside (Partialladungen)

Hallo,

ich soll erklären können, warum nichtionische Tenside eben nichtionisch sind (klingt komisch, ist aber so ).

Das vorgegebene Beispiel ist Fettalkoholpolyglykolether. Die Formel dazu ist:

{H_3C - (CH_2)_{13} - O - (CH_2 - CH_2 - O)_7 - H}

Ich dachte mir das jetzt so: Die Sauerstoffatome in dem hydrophilen Polyetherrest müssen ja 4 Valenzelektronen haben, aber sie sind ja nur immmer an 2 Kohlenstoffatome gebunden. Deshalb haben sie noch mal zwei Elektronenpaare (ich weiß leider nicht wie man das nennt, aber in der Formel würde man noch so zwei Striche ranzeichnen).
Dadurch entsteht eine negative Partialladung. Und "Partial" ist der Stichpunkt, der Polyetherrest ist zwar polar, aber er besitzt keine "richtige Ladung", weshalb man vom nichtionischen Tensid spricht.
Jetzt meine Frage(n): Wo entsteht dann die postive Partialladung oder gibt es gar keine (auf dem AB ist jedoch im "Tensid-Kopf" ein Delta-Plus und Delta-Minus abgebildet)? Und überhaupt: Ist mein bisheriger Ansatz überhaupt richtig?

Außerdem ist auf dem AB noch die Formel von Alkylphenopolyglykolether abgebildet. Mitten in der Formel ist ein Kreis in einem Sechseck. Was hat das zu bedeuten? (danach lässt sich schwer suchen, wenn man nicht weiß, wie das heißt )
Die Formel an sich ist:
{H_3C - (CH_2)_{11} - Sechseck+mit+Kreis - O - (CH_2 - CH_2 - O)_9 - H}

Und zu guter letzt: wie kann ich anhand der Formeln von Tensiden entscheiden, ob es sich um anionische, kationische, amphotere oder eben nichtionische Tenside handelt? Sollte ich für ein nichtionisches Tensid nach einem Etherrest mit Os und CH3s Ausschau halten?
Wäre z.B. {H_{33}C_{16} - O - C_{14}H_{28} (O - CH (unter dem C noch ein CH_3) - CH_2)_7 (O - CH_2 - CH_2)_2 O - H} auch nichtionisch?

Danke fürs Durchlesen und für die hoffentlich kommende Hilfe

/edit:
Ich hab ein Bild für das "Sechseck mit Kreis" gefunden: http://www.ranking-abc.de/chemie-und-technik/images/diphenylether.jpg
Vielleicht weiß ja jemand, wie das heißt bzw was das ist

Geändert von Philipp16 (12.05.2009 um 21:11 Uhr)
Philipp16 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige