Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2009, 20:12   #1   Druckbare Version zeigen
00checker weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 72
Achtung salzsäure und essigsäure

hallo an alle ich habe folgenden versuch durchgeführt:

lasse jeweils gleiche volumina von salzsäure und essigsäure mit magnesiumspänen reagieren. gib in das saugrohr zunächst jeweils die magnesiumspäne, dann 10 ml wasser, das mit 2 tropfen universalindikatorlösung versetzt ist und füge dann jeweils 5 ml der säure zu. wenn der indikator umschlägt wird der versuch jeweils beendet.

ergebnis:
es wird in beiden fällen ca 34 ml wasserstoff gebildet, wobei dies bei salzsäure 5 minuten und bei essigsäure 1 minuten dauert.

woran liegt der unterschied bei der zeit?

danke schon mal und byby
00checker ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige