Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2009, 18:57   #2   Druckbare Version zeigen
Steven Imborgia  
Mitglied
Beiträge: 387
AW: Frage zu Berechnungen

Mensch da ist aber jemand fleißig am Lernen für die Zwischenprüfung

Also bei zwei ist das recht schwer für jemanden der die Dichte von Aceton nicht gegeben hat und selbst wenn das ist eine einfache Gasgleichung.

p * V = R*n*T

lg Steven


Ps. wenn du Probleme damit hast würde ich nicht einfach nur die Aufgabe hinklatschen sondern erstmal eigene Ansätze.
Steven Imborgia ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige