Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2009, 11:01   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Super-Stoff Wasser

Einer der spannendsten Versuche, die man so mit Wasser machen kann, so finde ich, ist die Herstellung von Clathraten. Wenn Dein Chemielehrer experimentierfreudig ist und Dir hilft, kannst Du vielleicht vor der Klasse etwas Chlorclathrat herstellen. Dazu nimmt man einen Chlorentwickler (entweder man hat einen Kippschen Apparat oder eine Chlorflasche), der einen schwachen, aber konstanten Chlorgasstrom liefert. Mit einer Pipette läßt man diesen Chlorstrom duch ein mit Wasser gefülltes Reagenzglas blubbern, das in einem Eisbad steht. Ab einer bestimmten Konzentration fällt das Chlorclathrat in Form relativ großer, schön ausgebildeter blaßgrüner Kristalle aus. Mit einem Thermometer kann man zeigen, daß das nicht einfach Eis ist, das ein bißchen Chlor eingelagertt hat: das Clathrat schmilzt erst bei etwa +13 °C. Es hat übrigens genau dieselbe Struktur wie das berühmte Methanhydrat, as man immer mal wieder als Energieträger der Zukunft bezeichnet und so gerne im Ozean abbauen würde - wenn man nur wüßte, wie...

Falls Du das machen willst und Dein Lehrer mitspielen würde, könnte ich Dir evtl. noch mehr Material leifern dazu.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige