Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.05.2009, 14:40   #1   Druckbare Version zeigen
fehl2k Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 227
Schwefelsäure

Hi,

wir haben heute folgenden Versuch durchgeführt:

Konzentrierte Schwefelsäure wurde VORSICHTIG in Wasser gegeben. Dabei sollte die Temperatur gemessen werden. Mein Ergebnis war, dass die Temperatur um 8°C angestiegen ist.

Meine Frage ist nun: Warum ist das so?

Meine Idee:
Kann das an der Struktur des Sulfats liegen? Nach der Deprotonierung liegen dort ja 2 Anionen vor. Diese könnten ja dann zur Hydratation führen, wodurch die Lösungswärme entstünde.

Vielen Dank schoneinmal für eure Hilfe!

(Edit: Die SuFu ergab leider keinen Treffer)
fehl2k ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige