Anzeige


Thema: Quantenzahlen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2009, 14:16   #3   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Quantenzahlen

Man kann es nicht wirklich als "eigentliches" Orbital betrachten, sondern lediglich als grobe Näherung.

So ist beispielsweise ein 3p-Orbital zwar auch "hantelförmig" wie das 2p-Orbital, hat aber mehr Knotenebenen. Die Hauptquantenzahl spielt also eine erhebliche Rolle.

Bei den d-Orbitalen wirds noch deutlicher: So hat das {3d_z}-Oribital (Magnetquantenzahl = 0) eine deutlich andere Form als die anderen möglichen d-Orbitale (Magnetquantenzahlen +-1, +-2).
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige