Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2009, 18:37   #1   Druckbare Version zeigen
chemtec Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 169
Rinnmannsgrün Spinellanteil abschätzen?

Hallo zusammen,

ich mache gerade ein präperatives Praktikum und habe Rinmannsgrün herrgestellt.

Zunächst habe ich 4,2g Zinkchlorid mit 20% Natriumcarbonat-Lösung und VE-Wasser gekocht.

ZnCl2 + Na2CO3 --> ZnCO3 + 2NaCl

Nun habe ich das Zinkcarbonat vom Natriumchlorid getrennt und mit 200mg Cobaltchlorid-Hexahydrat vermischt, getrocknet und zermörsert. Dann über dem Brenner zur Rotglut erwärmt.

Ich soll nun den Spinell-Anteil in meinem Produkt abschätzen?

Bin aber etwas verwirrt, ich gelesen habe es würde kein Spinell entstehen sondern ein Mischoxid. Wie die Farbe entsteht leuchtet mir ein. Sie stellt sich nach dem Verhältnis des Zinkoxidanteil zum Cobaltoxidanteil ein.

Und wie Formuliere ich folgende Reaktionsgleichung?:

ZnCO3 + CoCl2*6H2O --> ZnCo2O4 oder ZnO + CoO?

Wie kann ich meine Ausbeute w berechnen?

Ich hoffe mir kann jemand helfen?
chemtec ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige