Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2009, 17:24   #2   Druckbare Version zeigen
DaWoocha Männlich
Mitglied
Beiträge: 136
AW: Exotherm endotherm warum regieren stoffe so?

Das Lösen eines Stoffes ist ein recht komplexer Prozess bei dem einige Thernodynamische Größen eine Rolle spielen.

Gibst du z.B. Kochsalz in Wasser muss die Energie zum aufbrechen des Kristallgitters aufgebracht werden. Das benötigt Energie, erhöht aber die Entropie. Außerdem werden die einzelnen Ionen anschließend von einer Hydrathülle umgeben, was Energie liefert aber auch einen negativen Beitrag zur Entropie hat.

Neben der Gitterenergie und Solvatisierungsenergie spielen z.B. noch hydrophobe Wechselwirkungen, zwischenmolekulare Wechselwirkungen (Molekül/Molekül sowie Molekül/Lösungsmittel) eine Rolle

Letztendlich ist die Lösungsenergie eine Summe aus Energieen der Einzelschritte. Und je nach Größenordnung kommen am Ende endo- oder exotherme Bedingungen raus.
__________________
Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.
- Albert Einstein -

Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden.
- Wernher von Braun -
DaWoocha ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige