Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2009, 12:20   #1   Druckbare Version zeigen
KoeRnchen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Flüssig-Flüssig-Extraktion für Unterweisungsprobe

Hallo!
Ich möchte Anfang Mai eine Unterweisungsprobe vorführen zum Thema Flüssig-Flüssig-Extraktion im Scheidetrichter. Habe nun aber das Problem, dass diese Unterweisung in einem Raum stattfinden wird, der keinen Abzug besitzt, d.h. ich werde den Versuch auf einem Tisch in einem Raum vorführen müssen. D.h. also, dass ich keine leicht flüchtigen, brennbaren, gesundheitsschädlichen, etc. Lösemittel für den Versuch verwenden darf. Nur leider geht eine Extraktion mit Öl/Wasser oder Öl/Essig nicht so besonders gut, da die Wasserphase dann milchig wird und es teilweise zu Öltröpfchen in der Wasserphase kommt. Mit ätherischem Öl/Wasser gibt es zwar keine Tröpfchen, aber die Phasen werden dafür noch milchiger! Habe einen Lehrer gefragt, der meinte, ich solle 1-Pentanol/Wasser nehmen, habe das aber mal nachgeschaut und festgestellt, dass 1-Pentanol auch nich grade so besonders gesund ist. Hat jemand eine Idee, was ich noch nehmen könnte? Die Phasentrennung sollte übrigens recht schnell gehen, da man nur 15Minuten für die Unterweisung Zeit hat?
Vielen Dank
KoeRnchen
KoeRnchen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige