Anzeige


Thema: Orbital
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.04.2009, 00:10   #2   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Orbital

Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
Nun sind ein paar Fragen eingefallen:
1.) Ist die Grafik bei der pi-Bindung eine Doppelbindung? (Überlappung zweier p-
Orbitale)
http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/2/vlu/chemische_bindung/vb_theorie.vlu/Page/vsc/de/ch/2/oc/physikalische_grundlagen/chemische_bindung/vb_theorie/sigma_pi_bindung.vscml.html
Eine Doppelbindung "besteht" aus einer {\sigma} und einer {\pi}-Bindung. Das, was die Graphik zeigt, ist die Überlappung zweier p-Orbitale, also Ausbildung einer {\pi}-Bindung - zur Doppelbindung fehlt also noch etwas.
Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
2.) Gibt es einen Trick sich die Bindungswinkel bei der Hybridisierung zu merken (120°; 109°; ...), also sprich das ich weiß, wann welcher Bindungswinkel vorhanden ist.
Für die Schule sollten folgende Hybridisierungen genügen:

sp3 => (Tetraederwinkel) 109,5°
sp2 => 120°
sp => 180°

Hybridisierung des Atoms bestimmen, die 3 Werte im Kopf haben und fertig.


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige