Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.04.2009, 15:45   #1   Druckbare Version zeigen
quitschiiee weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
Frage Extraktion von Senföl aus Kapuzinerkresse und Meerrettich

Hallo ihr alle,
zuerst muss ich mal sagen das ich von chemie absolut mal garnkeine ahnung hab. hba mich durch die chemieklausuren immer so durchgemogelt.

zum zum thema,
ich studiere Biologie und medizinische laborforschung und in meinem Major beschäftige ich mich mit der antibakteirellen wirksamkeit einer kombination aus kapuzinerkressse und meerrettich.
Angocin® Anti-Infekt N heißt das medikament was es dazu auf dem markt gibt
ich mache auch versuche mit den planzen selbst, worunter einer so aussieht das ich aus den beiden pflanzen die senföle irgendwie rauskriegen muss. hab mich schon dumm und dusselig gesucht aber irgendwie nix gescheites als versuchsvorschrift gefunden.
problem hierbei ist auch das die senföle in der pflanze erst aus glucosinolaten und dem enzym myrosinase "hergestellt" werden, was dazu führt das die senföle (isothiocyanate) sich schnell verflüchtigen.

könntet ihr mir hier vllt helfen??
wäre super super nett und wüprd mich echt weiter bringen.

vielen vielen dank im voarus, lg sarah
quitschiiee ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige