Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2009, 08:59   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Aluminium durch chemische Abrasion "anrauhen"?

Zitat:
Zitat von Nemesi5 Beitrag anzeigen
...

Ich denke, dass das Alublech also in eine Lösung gegeben wird, dort chemische Reaktionen für den Abrieb / in Lösung gehen von Al sorgen, und somit die glatte Al Oberfläche angeraut wird und der Haut ähnlicher wird.
...
Zitat:
Naja damit wäre dieses Werkstück aber nur einem Menschen nachempfunden, dafür gibt es auch schon weit aus ausgereiftere methoden, nur sind diese eben zu wenig repräsentativ. Es sollte etwas sein, was überall auf der welt nach empfunden werden kann und dann zu gleichen ergebnissen führt.

Lösungen die nichts für bastler sind sind mir recht, habe alle möglichkeiten hier.
Wie passen Deine Aussagen nun zusammen? Hast Du Dir ein Stück Haut schon einmal genauer - vielleicht schon einmal mit einer Lupe angesehen...?

Wohl kaum, denn sonst würdest Du nicht von schlichtem 'aufrauhen' eines Stück Bleches - gar durch simples tauchen in ein Ätzbad sprechen...



Quelle: http://pages.unibas.ch/zmb/BildMonat/b03/april03.jpg
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige