Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2009, 20:07   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Aluminium durch chemische Abrasion "anrauhen"?

Wenn da wirklich eine natürliche Oberfläche abgeformt werden soll, kommt man m.E. um ein passendes Modell nicht herum.

Lebt das Stück Haut noch, würde ich nach Rasur einen Wachs- oder Gipsabdruck machen. Fingerabdrücke von Gegenständen nimmt man auch leicht mit etwas Holzleim aus dem Handel ab und kann damit später sogar Scanner zur Freigabe des Zuganges bewegen.

Aus dem Wachsmodell oder gleich dem Gipsmodell ist eine kleine Gussform für einen Aluguss rasch gemacht...

Was soll es denn werden?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige