Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2009, 10:17   #1   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
Aggregatzustand

Kann man anhand der Strukturformel sehen, ob ein Stoff fest, flüssig oder gasförmig ist?
z.B. Weinsäure (OH- und COOH-Gruppe)
oder Wasser, welches ebenfalls Wasserstoffvrückenbindungen bilden kann, wodurch Wasser flüssig bleibt?
Ist das so korrekt?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige