Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2009, 14:36   #3   Druckbare Version zeigen
Infinit Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 17
AW: "Auskipphilfe" für Chemikalienflaschen

Hi Tobi,

danke erstmal für die Antwort. Ich hätt oben eigentlich direkt erwähnen können das wir immer größere Volumen aus den Flaschen entnehmen, min 1,5 l auf einen Schlag, und dann wäre die Entnahme mit so einem Dispenser etwas langwierig. Ich dacht eher an so einen aufsatz wie z.B. so einen Abfüllstutzen wie sie bei manchen Spirituosen verwendet werden....kann mir aber selbst eigentlich nicht vorstellen das es sowas gibt. Wenn doch würde ich mich über einen Link o.Ä. freuen.

Und das die Folie als Septum verwendet wird hätte ich mir eig selbst denken können....Danke für den Hinweis
Infinit ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige