Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2009, 11:05   #4   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Schuhe fürs Labor

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
...dann aber mindestens geschlossenes Schuhwerk...
Vorn geschlossene Schuhe gelten als "geschlossenes Schuhwerk", zumindest im Laborbereich. Der Fersenriemen ist obligatorisch. Ich persönlich würde auf einen Lederschuh zurückgreifen, der dürfte ein deutlich besseres Fußklima bieten, als diese Crogs. Die Sohle sollte rutschhemmend nach DIN 4843 Teil 100 sein, wenn der Schuh dann noch der EN 347-1 oder besser 345-1 als S2 klassifiziert wird ist es soweit in Ordnung. Antistatische Ausführung ist bei Lösemitteln allemal empfehlenswert.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige