Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2009, 09:59   #3   Druckbare Version zeigen
biowiz  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 683
AW: Gefahrstofftransport

Hi Tiefflieger,
Danke für den Tipp mit "gefahrgut"; damit habe ich die Infos gefunden, hat leider aber noch nicht zum gewünschten ergebnis geführt, da Gefahrgüter in begrenzten mengen (LQ) generell zwar transportiert werden, allerdings mit Ausnahme der Gefahrgüter mit besonsders hohem Gefährdungspotential; und prompt in diese Gruppe gehörts hinein... :-(
Scheint so, als ob das kein Lieferservice macht (ups, tnt, dhl, transoflex)
hmmm, dann muss wohl eine Spedition angefragt werden.

Falls noch jemand nen Tipp hat, bitte melden
Danke & Gruß
bw
biowiz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige