Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2009, 23:09   #1   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.108
Schwefelplatten bei Kaminbränden, die 2te

Hallo Leute,

da ich nun von höherer Position damit beauftragt worden bin herauszufinden wie das mit den Schwefelplatten funktioniert gibts nun eine Fortsetzung zu dem Thread:

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=79982&highlight=Schwefelpl%E4ttchen

DAS PROBLEM:


Bei Kaminbränden kommt Schwefel zum Einsatz.

Die Frage ist wieso?

Es ist definitv so, dass Schwefel zum Einsatz kommt. Jedoch ist die Frage was dieser Schwefel bewirkt.

Wenn der Schwefel den Sauerstoff verbrauchen würde, hätte er doch die gleich Wirkung wie der Kohlenstoff, diser verbraucht ja auch Sauerstoff und es entstehen inerte Gase.

Ob C + O2 ---> CO2
oder

S + O2 ----> SO2

ist doch egal.

Oder hat das SO2 noch andere Wirkungen??

Mit freundlichem Gruß
__________________
No comment!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige