Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2009, 18:07   #6   Druckbare Version zeigen
Tadimaus weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 104
AW: Chemische Bindungen (Dipol, Polare Atombindung,...)

Also ich habe jetzt nochmal ein bissel rumgeforscht und bin zu folgenden Ergebnissen gekommen:
Es besteht kein Dipol, wenn :
- der Aufbau symmetrisch ist
- es unpolar ist
- die Differenz der Elektronegativität zwischen 0 und
0,4 liegt
- keine Oberflächenspannung vorhanden ist
- der Bindungswinkel über 180° beträgt
- der Ladungsschwerpunkt in der Mitte ist

d.h. , dass es ein Dipol ist, wenn :
- der Aufbau unsymmetrisch ist
- es polar ist
- die Differenz der Elektronegativität zwischen 0,5
und 1,7 liegt
- Oberflächenspannung vorhanden ist
- der Bindungswinkel unter 180° beträgt
- der Ladungsschwerpunkt nicht in der Mitte ist

Was davon ist richtig/falsch ?
Tadimaus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige