Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2009, 23:38   #1   Druckbare Version zeigen
ilonaBM  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
Mengenberechnung Säuren/ Neutralisation- ev. Angabenfehler?

hey, ihr lieben. Ich habe eine Frage zu einem Rechenbeispiel, wo mir nicht vordergründig die Rechnung selbst ein Problem darstellt, sondern vielmehr die Angabe selbst (oder ich habe etwas gravierendes übersehen). " eine wässrige Lösung von HCOOH (Ameisensäure) und H2SO4 benötigt 30ml NaOH (0,1N) zur Neutralisation. Bei Titration mit 0,1N KMnO4-Lösung verbraucht man 20ml, um die Ameisensäure zu CO2 zu oxidieren. Berechnen Sie die Mengen der beiden Säuren in der Lösung (Mol und Gramm). " Meine Frage, für was brauch ich den ersten Teil der Angabe? Ich mein, ich kann doch mit den Titrationsangaben alles berechnen, oder? (mittels Redoxrkts.aufstellung, Umrechnung von 20ml KMnO4in 2mmol, daraus, also über die Rkt.gleichung dann auf die mmol der beiden Säuren schließen.) 5HCOOH plus 3H2SO4 plus 2KMnO4 ->5CO2 plus 2MnSO4 plus K2SO4 plus 8H2O oder lieg ich mit meinen Überlegung komplett falsch?Vielen Dank demjenigen, der da vielleicht ein paar hilfreiche Ideen hat..
ilonaBM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige