Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2009, 20:21   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Die chemische Bindung

Die Atome der allermeisten Elemente sind irgendwie aneinander gebunden und kommen nicht einzeln vor. Im metallischen, festen Eisen z.B. liegt eine Metallbindung vor und die Atome bilden ein räumliches Gitter, in dem jedes Atom seinen festen Platz hat. Auch bei Nichtmetallen sind die Atome aneinander gebunden, z.B. im Sauerstoff O2, sind je 2 O Atome zu einem O2 Molekül über eine (doppelte) Elektronenpaarbindung verbunden.
Allein bei den Edelgasen liegen einzelne, nicht an andere Atome gebundene Atome vor. So besteht z.B. gasförmiges Helium nur aus He Atomen, die untereinander nicht chemisch gebunden sind und die sich unabhängig voneinander bewegen können.

So klarer ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige