Anzeige


Thema: Farbstoffe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2009, 12:23   #1   Druckbare Version zeigen
Brine weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1
Farbstoffe

Hallo! Ich bin neu hier und habe ziemliche Probleme mit den nachfolgenden Aufgaben. Deswegen wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, da meine Lehrerin darüber ausfragen wird. Vielen Dank bereits im Voraus!

Aufgaben:
1.) Entscheiden Sie, ob die nachfolgenden Stoffe als Diazoniumkomponente und/oder als Kupplungskomponente geeignet sind (+ Begründung)!
a) Natriumphenolat
b) 4-Nitrophenol
c) N,N-Dimethylanilin
d) 2,4-Dinitroanilin
e) Anilin
f) 4-Dimethylaminoanilin
g) 4-Nitroanilin
h) Sulfanilamid
i) 4-Aminobenzolsulfansäure (Sulfanilsäure)

2.) a) Mit den Substanzen Natronlauge, Sulfanilsäure, Natriumnitrit, N,N-Dimethylanilin und Salzsäure lässt sich Methylorange herstellen. Stellen Sie die Gleichungen für diese Farbstoffsynthese auf.
b) Erläutern Sie am Beispiel von Methylorange den prinzipiellen Aufbau eines Farbstoff-Moleküls.
c) Methylorange ist ein pH-Indikator. Erklären Sie den Farbwechsel im sauren Medium von orange nach rot.

3.) Erklären Sie, warum Kongorot Licht im sichtbaren Bereich absorbiert.

4.) In eine wässrige Lösung von p-Nitroanilin wird Chlorwasserstoff-Gas eingeleitet. Die vorher gelbe Lösung wird nahezu farblos. Erklären Sie die Beobachtung unter Verwendung von Strukturformeln.
Brine ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige